Pralinen?! Bewusst? Na sicher! Lecker und gesund, einfach selber testen.

 

 

Ich liebe Pralinen und dieses Rezept wird dich mit Sicherheit auch begeistern! Das kann ich dir sogar versprechen 😉 Das Rezept ist so einfach, dass ihr es sogar mit euren Kindern zusammen ausprobieren könnt.

Ich empfehle dir für die Zubereitung einen Mixer zu benutzen, aber um auf Nummer sicher zu gehen, habe ich das Ganze auch schon ohne Mixer ausprobiert 😀

Teste es aus und gib dieses gesunde einfache Rezept ruhig weiter.

Hier das Rezept:

400g Nüsse deiner Wahl (ich nehme am liebsten Cashew Kerne) in mit dem Mixer oder von Hand zerkleinern. Wie klein die Stücke werden ist vollkommen dir überlassen.

200g Datteln separat im Mixer mit ca. 5 Esslöffel Wasser so lange Mixen, bis eine klebrige Masse entsteht.

Dann kannst du alles in eine Schüssel geben und einen Esslöffel Kokosöl im flüssigem Zustand hinzugeben. Nun knetest du alles mit deinen Händen bis sich alle Zutaten gleichmäßig vermengt haben.

Viel Spaß dabei 😉

Die fertige Masse sollte für 10 Minuten im Kühlschrank ruhen. Als letztes kannst du die fertige Masse in viele kleine Pralinen formen und in Kakao, Kokosraspeln, Mandelstücke oder andere leckeren Sachen wie Chia Samen oder Hanf Samen dippen.

Gutes Gelingen und vor allem guten Appetit wünsche ich dir.

Liebe Grüße Jassin Rosstem

 

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.